8. bis 24. August 2010
Minä opin suomea
Heute konnte ich schön lange ausschlafen! Fürs Frühstück wars zu spät also halt Mittagessen und es gab auch ne reichliche Auswahl, Nudeln, Fisch, Hähnchen, Saft, Kuchen. Alles was man braucht um sich zu stärken. Danach hat die Fähre leider nicht mehr soo viel geboten und so habe ich, wie schon im Titel verkündet ein wenig Finnisch gelernt. Alex ist n guter Lehrer ;-)

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben
Name
Kommentar
Spam-Schutz CAPTCHA
Nicht lesbar? -> neu laden
Bitte den Text im obigen Bild hier eingeben: