Auf den Spuren des Bárðarbunga
Unterwegs...
Seit gestern sind wir nun unterwegs und heute stand schon mal ein kleiner Konditionstest an: in Þórsmörk liefen wir auf den 458m hohen Valahnúkur. Keine sonderlich große Herausforderung, aber für den Anfang...
Das Wetter im Landesinneren scheint immer noch recht schlecht zu sein. Jedenfalls fallen wohl für uns Landmannalaugar und auch die Lakagígar-Krater aus, da die Busse wegen der Straßenverhältnisse da noch nicht hinfahren und wir uns mit unserer Familienkutsche da nicht hin wagen, bzw. es wohl gar nicht möglich wäre.
Hoffen wir mal, dass das in zwei Wochen besser aussieht.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben
Name
Kommentar
Spam-Schutz CAPTCHA
Nicht lesbar? -> neu laden
Bitte den Text im obigen Bild hier eingeben: